Pfingsttörn


In der ersten Pfingstferienwochen haben wir die Soléy segelklar gemacht (Segel rauf, Lazyback, Schiff putzen,...). Waren mit Freunden essen und feiern. Das Wetter war allerdings nicht immer so schön. Am Freitag und Samstag hatten wir sehr starken Regen.

In der zweiten Woche folgte ein sehr schöner Segeltörn von Preveza über Meganisi - Kastos - Itaka - Lefkas - Meganisi zurück bis Preveza.

An Pfingsten ist das Revier noch nicht so überlaufen und auch die Temperaturen sind moderat (Luft 20-25 °C, Wasser 20 °C). Wir haben wieder neue sehr gute Tavernen und überaus freundliche Menschen kennengelernt. Ja, der Saisonstress hat eben noch nicht begonnen.

Segeln, Art & Genuss

​© 2020 by Frank Kunzelnick