Gewitter in Nidri

June 10, 2017

 

 

Wir hatten gerade den Anker in der Tranquil Bay bei Nidri im dichten Ankerfeld geworfen und gut eingefahren. Ein schweizer Segler gestikulierte schon wild, dass unser Anker wohl nicht halten würde, da der Untergrund  schlecht sein. Ich hatte diese Erfahrung jedoch in den letzten Jahren nie gemacht und glaube er wollte uns nicht al Nebenlieger haben. Schneller als man schauen konnte ging es mit starkem Wind, Regen und Hagelschlag los. Der Schweizer musste Anker aufgehen da seine Grundgeschirr nicht hielt und gefährdete das gesamte Ankerfeld mit seinen Manövern. Wir lagen sicher und hielten in Ölzeug und Bier Wache. Es war eine nette Erfahrung am ersten Segeltag und die Stimmung an Bord war sehr gut.

Please reload

Segeln, Art & Genuss

​© 2018 by Frank Kunzelnick