Lefkas wir kommen

August 27, 2014

Um 7 Uhr gingen wir in Monginissi auf Paxos ankerauf um zeitig nach Lefkas zu kommen wo wir Sabine und Ralf treffen wollten. Es war eine ruhige Überfahrt. Vor der Einfahrt in den Kanal von Lefkas muss mal allerding erst mal kreisen, da die Schwenkbrücke nur alle volle Stunde gelöffnet wird. So kreisten wir eben mal ca. 45 Minuten um dann mit ca. 10 anderen Booten in den Kanal einzufahren. Um 14:00 Uhr fiel dann der Anker auf Lefkas in der Dessimini-Bucht. Ausgiebiges Baden und das Wiedersehen mit Ralf und Sabine die mit dem Wohnmobil unterwegs sind ließ uns hier noch einen relaxten Tag verbringen. Der Topakt für Mara war dann sicher das Weakboarden in der Bucht. Martin nahm uns dankenswerterweise auf seinem Speedboot mit und Mara durfte dann auch mal ihr Glück auf dem Weakboard probieren. Bein 6. Mal klappte es und sie zog fast profimäßig ihre Runden durch die Bucht bei 10-16 Koten Geschwindigkeit. Am nächsten Tag stand früh die Etappe nach Poros auf Kefalonia an. Ein kleiner Fährhafen an der Ostküste von Kefalonia der uns dann zum Absprung nach Zakynthos dienen sollte. Poros ist echt ein netter Ort mit Badestrand und kleinen Geschäften, Supermarkt,….

Please reload

Segeln, Art & Genuss

​© 2018 by Frank Kunzelnick